Bauen mit IG-Architektur

AuftraggeberInnen haben oft die Qual der Wahl - mit welchen ArchitektInnen und PlanerInnen wollen Sie ihr Bauvorhaben besprechen? Mit wem können Sie bauen? Diese Fragen gelten prinzipiell für alle AuftraggeberInnen, besonders aber für alle, die sich diese Fragen zum ersten Mal stellen.

Auf "Bauen mit ig architektur..." stellen wir Ihnen immer wieder neue Projekte von Mitgliedsbüros der IG Architektur vor. 

Die hier präsentierten, großteils bereits verwirklichten Projekte können Ihnen nur erste Anhaltspunkte geben. Diese Bespiele können den Kontakt mit den ArchitektInnen nicht ersetzen und ein ausführliches Gespräch, in dem Sie mit diesen Ihre Wünsche und die Rahmenbedingungen für das geplante Bauvorhaben besprechen. Denn es geht ja in Ihrer Planung um ein neues Projekt, das erst in der gemeinsamen Arbeit entstehen soll.

ES STELLEN SICH VOR - BÜROS UND TEAMS

  • archinauten - architekten dworschak-mühlbachler zt-oeg


    Die architektonische Qualität und Nachhaltigkeit unserer Arbeit läst sich in erster Linie daran messen, wie offen und vielseitig interpretierbar sie für die vielen Formen des Lebens ist.

  • bauchplan ).(


    Unser Interesse gilt dem Alltäglichen, Prozesshaften und der Suche nach darin verborgenen Potentialen des öffentlichen und privaten Freiraums.

  • gaupenraub +/-


    Unser Ziel ist die Realisierung von Höchstleistungen in der Architektur. Dabei spielt der Ort, für den ein Projekt entwickelt werden soll, die absolute Hauptrolle.

  • M&S Architekten

     

    Seit 1995 arbeiten wir als Team aus kreativen und erfahrenen ArchitektInnen an verschiedensten Bauprojekten.

  • pneumocell


    Entwicklung, Design, Planung und Produktion pneumatischer Gebäude, Möbel und Objekte: Wir konsturieren jedes aufblasbare Objekt, das vorstellbar ist, oder auch jenseits jeglicher Vorstellung.

WIR PRÄSENTIEREN - PROJEKTE DER WOCHE ...

    musikerheim-und-ortsplatz-gampern
  • Musikerheim und Ortsplatz Gampern

    Öffentlichkeit braucht Räume als Bühne oder Funktionsbereich.

  • wagnisart
  • wagnisART

    Wohnumfeldgestaltung als partizipativer Prozess im ehemaligen Domagk Areal München

  • haus-r-gaupenraub
  • haus R.

    Sanierung eines Holzhauses und Zubau in Stahlbeton

  • pranglniederlassungpremstaetten
  • Prangl Niederlassung Premstätten

    Wiedererkennbarkeit ist essentiell für Identität

  • wandauge
  • wandauge

    Glas - auf Wiedersehen!

Information für AuftraggeberInnen

Zufriedene AuftraggeberInnen und maßgeschneiderte Ergebnisse sind die beste Referenz für unsere Mitglieder. Überzeugen Sie sich selbst und recherchieren Sie spezielle Teams und deren Projekte. Die teilnehmenden Architekturbüros freuen sich, wenn Sie sich mit Fragen oder Aufträgen an Sie wenden.

Alle Büros von A-Z

Information für Mitgliedsbüros

Jedes Mitgliedsbüro der IG Architektur hat die Möglichkeit, auf dieser Website das eigene Büro und besondere Projekte vorzustellen. Zur Übermittlung der Materialien gibt es Datenblätter, in denen alles Wesentliche abgefragt wird. Anschließend bitte Datenblätter und Fotos an die Redaktion senden.