Aktuelles

Foto von cottonbro von Pexels

Nachher wird nicht(s) wie vorher sein – Architektur und Corona

In unserer online Gesprächsrunde „Nachher wird nicht(s) wie vorher sein – Architektur und Corona“ gehen wir am Dienstag, 26. Mai 2020 mit einem Blick auf die veränderte Arbeitssituation von mittelgroßen Architekturbüros in die nächste Runde.

Fragen und Themen, die wir besprechen, sind z.B.:

  • Die wirtschaftlichen Auswirkungen auf Architekturbüros und Branche
  • Akquise, Projektarbeit und Baustellenbetrieb in Zeiten der Ausgangsbeschränkungen - Notbetrieb oder Vollgas?
  • Krisenmanagement in Zeiten von HomeOffice, HomeSchooling, HomeCooking und Kinderbetreuung als Balanceakt?
  • Wie entwickelt sich die "neue Normalität" in Büro und Privatleben?
  • Funktioniert HomeOffice in Architekturbüros überhaupt?
  • Werden Aspekte der veränderten Arbeitssituation in die Zukunft übernommen?

 

„Mittelgroße Architekturbüros – Nachher wird nicht(s) wie vorher sein“ am Dienstag, 26. Mai 2020 um 15:00 Uhr

Mehr Information ...

Berufszugang

A-Null Bild

Wissen braucht keine Distanzregeln

Werkzeuge, Work-Flow und Tricks jetzt online kennenlernen. Was sicher in Zukunft häufiger werden wird: Arbeiten und Lernen von zuhause. Die IG Architektur freut sich daher, auf ein neues Angebot ihres Partners A-NULL Bausoftware aufmerksam machen zu können. Dieser bietet ab sofort Schulungen auch online an: unter anderem Archicad in verschiedenen Stufen, Bim Dokumentation und Solibri. Mit den bekannten Trainerinnen und Trainern. In der gewohnten Qualität. Mit Programm. Interaktiv. Nah an den Fragen der TeilnehmerInnen. Und ganz ohne Maske!

News

Architektur und Corona #3 - Große Architekturbüros

Kulturwechsel im Büro oder Schockstarre? Am 19. Mai 2020 diskutierte die IG Architektur in ihrer online Gesprächsreihe zu Architektur und Corona die Frage, ob und wie größere Architekturbüros mit dem "aufgezwungenen Experiment" Corona umgehen.

Hier geht`s zum Videomitschnitt der Diskussion...

 

Foto: Pexels

Architektur und Corona #2 - Leben in der dichten Stadt

Am 07. Mai 2020 diskutierte die IG Architektur in der online Gesprächsreihe "Nachher wird nicht(s) wie vorher sein - Architektur und Corona" das Thema "Leben in der dichten Stadt". Die Stadt als größter Shared Space in Zeiten von Social Distancing: Das klingt nach Herausforderung.

Hier geht`s zum Videomitschnitt der Diskussion...

Architektur und Corona #1 Kleine Architekturbüros

Nachher wird nicht(s) wie vorher sein

So lautet der Titel der IG Architektur online Gesprächsreihe, die wir im Mai 2020 gestartet haben. Hier findet ihr unser erstes Video zum Thema "Umgang mit der Krise - Kleine Architekturbüros".

Normen und OIBs

Aluminium-Fenster-Institut Aluminium-Architektur-Preis 2020 ausgeschrieben

Bereits zum zwölften Mal schreibt das Aluminium-Fenster-Institut (AFI) in Zusammenarbeit mit der Architekturstiftung Österreich und der IG Architektur den renommierten Aluminium-Architektur-Preis aus. Der Preis, mit dem herausragende architektonische Leistungen ausgezeichnet werden, soll die gestalterischen und technischen Möglichkeiten von Aluminiumprofilen aufzeigen. Lebenszyklus- und Nachhaltigkeitskonzepte finden besondere Beachtung. Neben dem heuer mit € 5.000 dotierten Preis für Architektinnen und Architekten gibt es einen Sonderpreis für herausragende Metallbauleistungen.

Bauen mit ...

Was unsere Mitglieder so drauf haben. Maßgeschneiderte Ergebnisse und zufriedene AuftraggeberInnen sind die beste Referenz!

Büro des Monats

Projekt der Woche

Badehaus Altenberg

Das Beste aller Welten



Alle Projekte / Alle Teams

Architektur & Corona

Alle Videos zur IG Architektur online Gesprächsreihe Nachher wird nicht(s) wie vorher sein

Der Verein

Image_Der_Verein

Facts & Figures zur IG Architektur

Arbeitsgruppen - Mach mit!

An welchen Themen arbeitet die IG Architektur derzeit? Und wie erfolgt der Informationsaustausch? Hier erfährst du mehr!

Heute auf GAT ...

Bitte-zu-Tisch!

Solidaritätsfonds

IG Architektur Solidaritätsfonds

Widerstand braucht Ressourcen!

Raum

IG Architektur RAUM  I  (c) Pez Hejduk

Der Veranstaltungsraum der IG Architektur kann gemietet werden!