< Zurück zur Übersicht

Erweiterung und Sanierung des B[R]G St. Pölten

Die Bestandserweiterung des B[R]G St. Pölten erfolgt in Form eines 3-geschossigen Theorie- und Kunsttraktes. Die Erweiterung wird als 1-hüftiger Baukörper konzipiert und beherbergt im Erdgeschoss die Sonderunterrichtsräume für Bildnerische Erziehung und in den beiden Obergeschossen Unterrichtsräume. Die Gang- und Pausenflächen sind zum Innenhof orientiert. Eingestellte Boxen für Sammlungen oder Kustodiate zonieren die Gang- und Pausenflächen und eine räumliche Differenzierung mit Rückzugsbereichen für offenes Arbeiten in Kleingruppen.

Durch die Anordnung des Zubaus an der nördlichen Bauplatzgrenze wird der Schulhof gefasst und neu definiert. Ein umlaufendes Dach verwebt Alt und Neu zu einem Ganzen und sorgt für eine Differenzierung der Aufenthaltsbereiche des Schul- und Pausenhofes sowie für eine effiziente Verschattung der großzügigen Glasflächen im Erdgeschoss. Schattige Freibereiche laden dazu ein, den Unterricht spontan ins Freie zu verlegen. Die direkte Verbindung von Garderobe und Schulhof erleichtert diesen Umstand im täglichen ‚Patschen’-Schulbetrieb.

 


Ort

Josefstraße 84, 3100 St. Pölten

Kontakt

DI Marion Gruber
Mobil: +43 660 7568001
Email: info@plov.at

Bundesland

Niederösterreich

Kategorie

Kultur / Bildung
Landschaft / Garten / Freiraum
Inneneinrichtung

Auftraggeber

BIG – Bundesimmobiliengesellschaft m.b.H.

Fertigstellung

2018

Weiterführende Links

Projektdetails