von IG Architektur (Kommentare: 0)

Kein Ort. Nirgends.

 

Einladung zum Treffen auf Einladung von IG Architektur und Architektur ohne Grenzen Austria.

Wo und wie werden Flüchtlinge in Österreich untergebracht? Welche fachliche Expertise können ArchitektInnen einbringen? Was ist der politische Rahmen?

Anmeldung nicht erforderlich.

Die IG Architektur und Architektur ohne Grenzen Austria laden ein zum Gespräch über das Thema Flüchtlinge in Österreich. Am Dienstag, 15. Dezember 2015 um 19:00 Uhr gibt es in den Räumen der IG Architektur, Gumpendorferstraße 63B, 1060 Wien Zeit für Austausch, Anknüpfen, Weiterentwickeln, Neuaufsetzen. Ideen, Strategien, Aktionen. 

Themen u.a: Gegenseitige Information über Aktivitäten der Arbeitsgruppen; allgemeiner Informationsaustausch zum Thema "Flüchtlingshilfe"; Koordinierung und Vorbereitung allfälliger gemeinsamer Aktivitäten 2016. Das Treffen ist offen für alle, die bisher schon an kOni Aktivitäten teilgenommen haben und für andere Personen, die neu dazustoßen wollen. 

 

Dienstag, 15. Dezember 2015, 19:00 Uhr
IG Architektur, Gumpendorferstr. 63B, 1060 Wien

 

*Buchtitel der deutschen Schriftstellerin Christa Wolf (1979).

 

 


Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben